Social Media Spezialisten zahlen sich auch für Prominente aus!

Bestes Beispiel Felix Baumgartner! Zweifelsfrei ist er eine beeindruckende Persönlichkeit, welche jedoch durch seinen Social Media Auftritt immer weniger Sympathisanten findet. Bekannt ist Herr Baumgartner im Internet durch ständige Fotos mit anderen Prominenten.

Wie zuletzt mit Ozzy Osbourne.. Verzeihung.. Gene Simmons! Diese Verwechslung ist auch Felix Baumgartner passiert mit dem Spruch: Hey check that out! I am in Cannes and guess who I just met!!? Ozzy Osbourne! Such a cool guy! I love his music!! Rock on”.

Seit diesem peinlichen Ereignis geistern immer mehr Bilder mit diesem Satz und falschen Namen von Prominenten auf. Auch auf seiner eigenen Facebook Seite ist ein Foto mit Morgan Freeman zu sehen bei dem zum sehr viele solche oder ähnliche Kommentare zu sehen sin wie zum Beispiel:  Hey check that out! I am in Cannes and guess who I just met!!? Nelson Mandela! Such a cool guy! I love his music!! Rock on”.

Gestern versuchte er noch einen Peinlichen Rettungsversuch mittels eines Posts, aber da war es schon zu spät…

Woher weiß ich ob ich erfolgreich bin?

Um Erfolge im Social Media Marketing messbar zu machen werden Kennzahlen benötigt, an denen Erfolg gemessen werden kann.

In dem folgenden Artikel werden die 6 wichtigsten Kennzahlen des Social Media Marketing angegeben und dabei auch gleich kurz beschrieben.

http://www.pressebox.de/inaktiv/artegic-ag/Social-Media-Marketing-Reichweite-im-Retail-bestimmen-6-relevante-Kennzahlen/boxid/580840

Die 4 Kategorien von Benutzern

Social Media bedeutet für jeden Menschen etwas eigenes.. Damit ist gemeint wie gehe ich mit meinen sozialen Netzwerken um.

Laut Netigate können Social Media User in 4 Kategorien unterteilt werden, den Cheerleadern, den Loyalen, den Outsidern und den Opportunisten.

Auf der folgenden Grafik sind die Altersgruppen der jeweiligen Kategorien genau aufgelistet.

Image

http://community.netigate.net/de/wen-moechten-sie-in-sozialen-medien-erreichen-7541.html